Job-Angebote


Das Theater im Bauturm besteht seit 1983 und ist eine Institution innerhalb Kölns freier Theaterszene. Der Spielplan umfasst vor allem dokumentarische Abende mit postkolonialem Schwerpunkt, leidenschaftliche dekonstruktive Bearbeitungen klassischer Romane und Stückentwicklungen zu unterbelichteten Aspekten der Kölner Stadtgeschichte. Daneben stehen partizipative Debattenformate, intime Konzerte, unorthodoxes Musiktheater, hochkarätige Gastspiele, Gespräche mit interessanten Kölnerinnen und Kölnern sowie mit viel Herzblut aus der Hüfte geschleuderte performative Querschläger aus dem Experimentierlabor der Theaterleitung (Laurenz Leky, Bernd Schlenkrich, René Michaelsen) auf dem Programm. Letztlich geht es aber in allen Aktionen des Hauses vornehmlich um eins: die im Zeitalter von Internet und Filterblasen nicht mehr selbstverständliche Communitas zwischen Künstlern und Publikum.
Wir spielen im Repertoirebetrieb und haben pro Spielzeit ca. 250 Veranstaltungen. Unsere technische Mannschaft besteht aus einem Technischen Leiter und zwei Veranstaltungstechnikern (100% und 50%). Die Stelle des Technischen Leiters ist zum 15.3.2018 neu zu besetzen.

Die Tätigkeiten umfassen:

- Die Gewährleistung des reibungslosen technischen Ablaufs sämtlicher Veranstaltungen vom Theater im Bauturm inkl. der Vorbereitung und ggf. Durchführung von Abstechern.
- Die Erstellung von Arbeitsplänen für das technische Personal und der Aushilfen und die Verantwortung für deren Einhaltung.
- Aufsicht über die Kostüm- und Requisiteninstandhaltung sowie den Fundus.
- Die Instandhaltung, Reparatur und Bedienung der Haustechnik und der Bühnenbilder, nach Absprache auch deren Bau.
- Die Verantwortung für die Sicherheit und das allgemeine Erscheinungsbild für die Bereiche Foyer, Bühnenraum, Magazin, Probebühne, Künstlergarderobe und den übrigen im Untergeschoss befindlichen Räumen.
- Kommunikation mit den Eigen- und Gastpielproduktionen sowie den Einmietungen zwecks technischer Vorbereitungen.
- Teilnahme an den regelmäßigen Organisationssitzungen.

Voraussetzungen:

    Abgeschlossene Ausbildung als Veranstaltungstechniker*in oder vergleichbare Ausbildung, bzw Berufserfahrung
    Wir wünschen uns eine Person mit großer Lust und Fähigkeit zu eigenverantwortlicher Tätigkeit in einem integrativen und flexiblem Theaterteam. Kreativität, Offenheit, Organisationstalent und eine gewisse Stressresistenz werden vorausgesetzt. Führerschein Klasse B ist erforderlich.

Dauer: unbefristet
Vergütung: nach Absprache.
Stellenaumfang: 100%

Bewerbungen bitte mit Lebenslauf ausschließlich per Email an Bernd Schlenkrich, Geschäftsführer
schlenkrich@theaterimbauturm.de