Kieran Joel

Kieran Joel studierte Philosophie und Theaterwissenschaft in Berlin und arbeitete danach als Regieassistent am Theaterhaus Jena. Im Mai 2017 erhielt er sein Regie-Diplom mit Auszeichnung von der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch. Seine Inszenierung Johanna d’Arc nach Friedrich Schillers Jungfrau von Orleans war an der Berliner Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz zu sehen, sein Don Karlos ist im Juni zu den 19. Internationalen Schillertagen am Mannheimer Nationaltheater eingeladen. In der Spielzeit 2017/18 inszeniert er am Volkstheater München sowie am Konzert Theater Bern. Don Quijote ist seine erste Arbeit in Köln.

Produktionen