Gesprächsreihen

CARTA-SALON #2: EUROPA IST TOT, ES LEBE EUROPA? von uns

Der Carta-Salon ist ein neues Gesprächsformats von Theater im Bauturm und dem Berliner Politik- und Medien-Blog CARTA (LeadAward 2016 als „Independent des Jahres“).

Nach der großartigen Resonanz des CARTA-SALONS #1 am 13.02.2017 folgt nun die nächste Runde. Gemeinsam wollen wir regelmäßig mit den geistreichsten und schärfsten Köpfen der Republik die Wechselwirkungen von Politik, Kunst und Medien diskutieren und neue Denkräume eröffnen. Online als Podcast abrufbar und ergänzt um thematische Debattenbeiträge auf www.carta.info, wollen wir den Diskurs durch unkonventionelles Denken und nicht vorausschaubare Perspektiven bereichern und außerdem einen Beitrag zur Diskussionskultur in Köln leisten. Performative Interventionen inklusive!

In der zweiten Ausgabe widmet sich Leonard Novy gemeinsam mit seinen Gästen den zunehmenden Erosionserscheinungen innerhalb der Europäischen Union ebenso wie jenen Bewegungen, die die Krise als Chance zum Aufbruch verstehen.

Zu Gast sind:

- Carolina Tobo (Organisatorin Pulse of Europe, Bonn)

- Andre Wilkens (Autor Der diskrete Charme der Bürokratie. Gute Nachrichten aus Europa)

- Giorgos Chondros (Syriza)

 

Haben Sie keine Angst – kommen Sie und diskutieren Sie mit!

 

Eintritt frei - um Anmeldung wird gebeten.