Sonderveranstaltung

Fachgespräch zur Situation im Kongo mit Berivan Aymaz, Bernd Göken, Laurenz Leky und René Michaelsen

Im Anschluss an die Vorführung von Kongo! Eine Postkolonie laden wir Sie herzlich zu einem Fachgespräch ein. Bei dem Gespräch werden die Landtagsabgeordnete Berivan Aymaz, die u. A. Fachpolitikerin für Eine Welt/Internationales ist, Bernd Göken, Vorstand der Entwicklungshilfe-Organisation Cap Anamur und Kongo-Kenner, sowie Hauptdarsteller und Theaterleiter Laurenz Leky und Bauturm-Dramaturg René Michaelsen über die Situation im Kongo sprechen.

Zusammen mit Kongo! Eine Postkolonie verspricht der Abend einen umfassenden Einblick in die derzeitige Situation im Kongo, die postkononiale Verantwortung Europas, die Schwierigkeiten der dortigen Entwicklungszusammenarbeit und die daraus resultierenden politischen Herausforderungen zu geben.

Der Eintritt ist frei. Das Gespräch findet im Anschluss an die Vorführung ca. gegen 22:45h statt.