Inszenierung
Martin Jürgens
Bühne/Kostüme
Petra Moser