Sonderveranstaltung

Offenbachs Maschinen Präsentation des Schulprojektes der Kaiserin-Teophanu-Schule

Unter dem Schlagwort „Offenbachs Maschinen“ holt im neuen Schuljahr ein
Musikvermittlungsprojekt Offenbachs musikgewordene Technologie-Faszination in die
Lebenswirklichkeit von Schülern. Das Projekt der Kölner Offenbach-Gesellschaft e.V. zusammen
mit der Kaiserin-Theophanu-Schule in Köln Kalk und dem Theater im Bauturm verbindet Alexa und
Siri fächerübergreifend mit Offenbachs Olympia und seinem großen maschinellen Panoptikum aus
verschiedensten Bühnenwerken. Unterstützt wird das Projekt von der RheinEnergie Stiftung.

Der Eintritt ist frei, es wird jedoch gebeten, sich im Theater im Bauturm unter 0221 524242 oder unter tickets@theaterimbauturm.de anzumelden.