Sonderveranstaltung

The Gorilla's Apprentice von Billy Kahora

 

LESUNG MIT BILLY KAHORA

IN KOOPERATION MIT DEM PROJEKT STIMMEN AFRIKAS

 
Billy Kahora ist einer der führenden Intellektuellen Kenias und Herausgeber der einflussreichen Literaturzeitschrift Kwani? Seine Novellen und Reportagen erschienen u.a. in den Magazinen Chimurenga, McSweeney’s und Vanity Fair und standen mehrfach auf der Shortlist für den renommierten Caine Prize, Afrikas wichtigste Auszeichnung für Literatur. 2014 wurde auch seine Kurzgeschichte The gorilla’s apprentice nominiert, aus der er bei seinem Besuch im Bauturm lesen wird: Die Geschichte der Freundschaft zwischen einem Waisenjungen aus Nairobi und einem Gorilla nimmt eine unerwartete Wendung durch das Auftreten eines Fremden, dessen schuldhafte Verstrickung in den Genozid in Ruanda jedoch erst langsam bemerkbar wird.


Moderation: Laurenz Leky


Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Allerweltshaus e.V. Köln

Termine
29.03.2017, 20:00 Uhr